Inside Austria

Inside Austria

DER STANDARD

Ein System aus Intrigen und Korruption? Zsolt Wilhelm vom STANDARD und Sandra Sperber vom SPIEGEL rekonstruieren anhand von hunderten Seiten vertraulicher Ermittlungsakten, die beiden Medien vorliegen, Sebastian Kurz unglaublichen Aufstieg und seinen Fall. Jeden Samstag mit einer neuen Podcast-Folge.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Nach dem Ibiza-Skandal schafft es Sebastian Kurz' Volkspartei sich an dem Ex-Regierungspartner FPÖ und Strache abzuputzen. Doch während der neuen Koalition mit den Grünen rücken die türkisen Machenschaften immer stärker in den Fokus der Wirtschafts- und Korruptionsanwaltschaft. Schwere Korruptionsvorwürfe und mutmaßlicher Postenschacher drohen die beispiellose Karriere des konservativen Politwunderkindes zu zerstören. Jetzt wehrt sich Kurz mit allen Mitteln und bläst zum Angriff auf die Justiz. Das ist die sechste und letzte Folge unserer Podcast-Serie zum Aufstieg und Fall von Sebastian Kurz. Damit sind wir aber nicht am Ende unserer Arbeit angelangt. "Inside Austria" vom STANDARD und vom SPIEGEL geht nach einer kurzen Pause am 11. Dezember weiter – und zwar mit einem Regierungsversagen, das ganz Österreich in Atem hält. Und auch darüber hinaus werden wir weiterhin die wichtigsten Themen, Skandale und Abgründe Österreichs aufarbeiten.

Vorherige Folgen

  • 8 - Sebastian Kurz' Aufstieg und Fall (6/6) 
    Sat, 27 Nov 2021
  • 7 - Sebastian Kurz' Aufstieg und Fall (5/6) 
    Sat, 20 Nov 2021
  • 6 - Update: Ist das System Kurz am Ende? 
    Sat, 13 Nov 2021
  • 5 - Sebastian Kurz' Aufstieg und Fall (4/6) 
    Sat, 06 Nov 2021
  • 4 - Sebastian Kurz' Aufstieg und Fall (3/6) 
    Sat, 30 Oct 2021
Mehr Folgen anzeigen

Weitere österreichische nachrichten und politik-Podcasts

Weitere internationale nachrichten und politik-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie