radioWissen

radioWissen

Bayerischer Rundfunk

radioWissen, ein sinnliches Hörerlebnis mit Anspruch. Die ganze Welt des Wissens, gut recherchiert, spannend erzählt. Interessantes aus Geschichte, Literatur und Musik, Faszinierendes über Mythen, Menschen und Religionen, Erhellendes aus Philosophie und Psychologie. Wissenswertes über Natur, Biologie und Umwelt, Hintergründe zu Wirtschaft und Politik.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Als am 1. Juli 1990 DDR-Bürger erstmals D-Mark von ihren Konten abheben können, ist der Jubel riesig. Für die ostdeutsche Wirtschaft hatte die schnelle Währungsunion aber nicht nur Vorteile. (BR 2020)

Vorherige Folgen

  • 5823 - Die Währungsunion - D-Mark für den "Osten" 
    Fri, 09 Dec 2022
  • 5822 - Computer-Clash - Hackerkultur in der BRD und DDR 
    Fri, 09 Dec 2022
  • 5821 - Der Esel - Die Entdeckung der Langsamkeit 
    Thu, 08 Dec 2022
  • 5820 - Der Ochse - Symbol der Güte und Beständigkeit 
    Thu, 08 Dec 2022
  • 5819 - Strafkolonien als Siedlungsstrategie - Beispiel Ushuaia in Argentinien 
    Wed, 07 Dec 2022
Mehr Folgen anzeigen

Weitere österreichische %(wissenschaft und medizin)s-Podcasts

Weitere internationale wissenschaft und medizin-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie