Sternengeschichten

Sternengeschichten

Florian Freistetter

Das Universum ist voll mit Sternen, Galaxien, Planeten und jeder Menge anderer cooler Dinge. Jedes davon hat seine Geschichten und die Sternengeschichten erzählen sie. Jeden Freitag gibt es eine neue Folge - das Universum bietet genug Material für immer neue Geschichten.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Polsprung klingt gefährlich. Ist es aber gar nicht. Welche Pole da eigentlich springen und wohin und was Bakterien mit der ganzen Sache zu tun haben, erfahrt ihr in der neuen Folge des Sternengeschichten-Podcast.

Vorherige Folgen

  • 416 - Sternengeschichten Folge 392: Polsprung und Bakterien 
    Fri, 29 May 2020
  • 415 - Sternengeschichten Folge 391: Der Planet Phaeton 
    Fri, 22 May 2020
  • 414 - Sternengeschichten Folge 390: Der Einfluss des Mondes auf das Klima 
    Fri, 15 May 2020
  • 413 - Sternengeschichten Folge 389: Das Hubble-Weltraumteleskop 
    Fri, 08 May 2020
  • 412 - Sternengeschichten Folge 388: Die Supernova im Jahr 1054 und der Krebsnebel 
    Fri, 01 May 2020
Mehr Folgen anzeigen

Weitere österreichische gesellschaft und kultur-Podcasts

Weitere internationale gesellschaft und kultur-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie