IQ - Wissenschaft und Forschung

IQ - Wissenschaft und Forschung

Bayerischer Rundfunk

Wir wollen es wissen: IQ – Wissenschaft und Forschung schaut genau hin, auf den Menschen und seine Gesundheit, auf die Erde und ihr Klima, auf die Technik, die die Welt bewegt, auf die Gesellschaft, die sich verändert. Gut recherchiert, verständlich erklärt. Denn Wissenschaft geht uns alle an. Jeden Tag auf’s Neue.

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Jedes Jahr im Sommer sammeln sich vor Helgoland zahlreiche Hundshaie in der Nordsee. Nach einigen Wochen verschwinden sie wieder. Woher sie kommen und wohin sie ziehen, war bisher ein Rätsel. Mit Satellietensendern sind Forscher den Raubfischen auf die Spur gekommen.

Vorherige Folgen

  • 2186 - Hundshaie in der Nordsee - Sommerlicher Besuch vor Helgolands Küsten 
    Wed, 23 Sep 2020
  • 2185 - Mikroplastik - Ein aussichtsloser Kampf? 
    Wed, 23 Sep 2020
  • 2184 - Smartphones - Was die Geräte mit uns machen 
    Mon, 21 Sep 2020
  • 2183 - Immunität nach Corona - Wie sicher ist der Nachweis? 
    Mon, 21 Sep 2020
  • 2182 - Artenvielfalt im Bienenstock - Europas erste Genbank für Honigbienen 
    Fri, 18 Sep 2020
Mehr Folgen anzeigen

Weitere österreichische wissenschaft und medizin-Podcasts

Weitere internationale wissenschaft und medizin-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie