Betreutes Fühlen

Betreutes Fühlen

Atze Schröder & Leon Windscheid

Atze Schröder geht zum Psychologen. Sein Kopf ruht im Schoß von Dr. Leon Windscheid. Wie besiege ich meine Ängste? Warum kann ich nicht mehr abschalten? Wie lernt man sich selbst zu lieben? Zusammen suchen die Comedy-Legende und der junge Forscher nach Antworten auf die großen Fragen des Lebens. Zwei völlig verschiedene Köpfe, verbinden Erfahrung mit Wissenschaft. Herauskommt Psychologie, die hilft! Foto Copyright Guido Schröder

Hören Sie sich die letzte Folge an:

Einsam in einer Beziehung, das betrifft Millionen. Was passiert, wenn wir uns entlieben? Wohin verschwinden die Schmetterlinge im Bauch? Und ab wann ist man überhaupt gemeinsam einsam? Dann liegt man nebeneinander im Bett, kennt sich seit Jahren, hat vielleicht sogar Kinder zusammen und fühlt sich trotzdem fremd. Dieser Zustand ist gefährlich, denn Einsamkeit macht krank! Und trotzdem bleiben viele zusammen, obwohl es längst nicht mehr für echte Liebe reicht. Dabei kann man gegensteuern, wenn man verstanden hat, worum es geht. Wir haben für euch eine Reihe von Fragen vorbereitet, die helfen – sofern man den Mut hat, sie zu stellen! Wenn es um Deine finanzielle Zukunft geht, ist die Allianz für Dich da. Starte mit der neuen Allianz Lebensversicherung in die Zukunft! Mehr Infos bei deiner Beratung oder auf https://www.allianz.de/deinezukunft. Fühlt euch gut betreut! Leon & Atze

Vorherige Folgen

  • 53 - Gemeinsam Einsam 
    Mon, 28 Sep 2020
  • 52 - Gekonnt Gestritten 
    Mon, 21 Sep 2020
  • 51 - Keine Gefühle 
    Mon, 14 Sep 2020
  • 50 - Für immer verliebt 
    Mon, 07 Sep 2020
  • 49 - Immer schön gelassen bleiben 
    Mon, 31 Aug 2020
Mehr Folgen anzeigen

Weitere österreichische gesellschaft und kultur-Podcasts

Weitere internationale gesellschaft und kultur-Podcasts

Wählen sie eine Kategorie